Unsere Milchwirtschaft auf Gut Manhagen

Auf den Grünflächen betreiben wir eine Vollweidemilchwirtschaft, auf der sich vom Literleistungsdruck entlastete Milchkühe vollständig aus dem Aufwuchs der Weiden und Wiesen nähren. Unsere Jersey-Kühe geben zwar nur die Hälfte der Milch heutiger Hochleistungsrassen, dafür aber eine deutliche gehaltvollere, reicher an Orotsäuren, Proteinen und Fett. Im Winter, wenn Gras nicht zur Verfügung steht, haben die Kühe eine dreimonatige Melkpause. Das tut ihnen gut, und erspart uns jede Menge Winterfutter.


Eine ganz andere Milch…

Die überragende Milch können Sie als Rohmilch vor Ort erwerben. Als Gast auf Gut Manhagen erhalten Sie eine Flasche gratis. Die Milch ist ist selbstverständlich nicht homogenisiert, rahmt also, wie sich das gehört, und sie hat ihren natürlichen Fettgehalt, der jahreszeitlich zwischen 4 bis 8 % pendelt.